Kleiner News-Letter aus Wien

Aus dem Wort ‚U-Ausschuss‘ ist schon eine ganze Menge herauslesen, wenn man möchte, nicht nur durch die ‚Blümel’… Ich hatte ja noch nie sein Gesicht richtig gesehen, immer nur mit einem Kaffeefilter verhüllt. Der Rachel Gold sei hier einmal ausdrücklich gedankt!

Was diese Früchtchen in der Regierung Kurz in Wien vereint: Sie haben nie richtig gearbeitet! Sie sind nur jung und… das Attribut kennen wir doch auch: dumm! Nein, viel mehr: Sie kotzen mich und sehr Viele nur noch an! Darum ist ‚Ausschuss‘ genau das perfekte Wort: Sie sind Ausschuss!

Da ist doch der Übergang zum alten, schon gewaltig stinkenden Kartoffelsack in Berlin leicht gefunden:

Was sagte Angela Dorothea Merkel (geb. Kasner; verh. Sauer) 2005, im Jahr, als sie am 22.November zur Bundeskanzlerin gewählt wurde (Allerdings ja nicht direkt vom Volk! – Das Verrückte in unserer so genannten Demokratie, also der sich aktuell schimpfenden ‚repräsentativen Demokratie‘, eine solche Person wird man kaum wieder los!):

„Denn wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit.“ 

Man hätte sie damals sofort aus dem Amt jagen müssen! Das Ergebnis ist ja nicht erst seit der Plandemie sichtbar! Das System war schon weit zuvor durch die Wand, nicht erst vor der Wand! Es war ein willkommener, geplanter Akt, zwar nicht von der Merkel, nein, dazu ist sie nicht intelligent genug. Sie ist nur eine kleine Marionette im Spiel der Kräfte, die die Zügel hinter den Kulissen in Händen halten! Sie dient, aber nicht ihrem Land und nicht Europa!

Ist der Auftritt Europas beim ‚Pascha des Osmanischen Reiches‘ nun nur peinlich, oder doch etwas ‚mehr‘ als nur ein Versehen? Klar, die beiden sind Stoffel und führen auch nur aus, was das Protokoll ihnen vorgibt, dann ist der Protokollchef ganz sicher ein Mann… Was ich persönlich nicht für so falsch halte…😉

Ja, jeder soll doch an dem Platz dienen, für den er auch von der Natur vorgesehen wurde!👍

Permanent link to this article: https://romanschreiber.com/kleiner-news-letter-aus-wien/