Ist eigentlich auch Wahlbetrug möglich?

Wir leben im Doofland, das wird täglich bewiesen! Oder nicht? Die uns noch Regierenden liefern jeden Tag Zündstoff, um bei anderer Mentalität, als diese brave, unterwürfige, obrigkeitshörige, ureigenste deutsche Eigenschaft, es aber zu gewaltigen ‚Verwerfungen‘ kommen würde!

Die Schafe nehmen einfach alles kritiklos hin, wenn zum Beispiel ein Trottel Maut-Millionen verscheuert – Nein, der macht einen guten Job! Eine andere Dumpfbacke, die 1/5 für größer als 1/4 hält, die mindestens eine Milliarde in sinnlose Scheißhaus-Produkte versenkt…, Sie erinnern die zerbrechliche dreimal-Gescheite, hunderte Millionen für Berater verschenkende 7-fache Mutter, Magda äh Uschi? Täglich überall Fehler über Fehler, bis hin zu den persönlichen Verfehlungen in den eigenen Biografien dieser zweit- und drittklassigen Typen! Jeder, der sich zukünftig in die erste Reihe einer Regierungsmannschaft drängt, sollte unbedingt mit einem IQ zumindest ein gewisses intellektuelles Niveau nachweisen! –

Den aktuell uns noch Regierenden nehmen wir nun also ab, dass die Wahlergebnisse, die man uns über die Staatsmedien präsentiert, auch 100% richtig sind!? Wie blöde sind wir eigentlich!? Ob Millionen oder Milliarden, die verhaspeln sich ständig, weil sie nichts im Kopf haben! Ein ganz Kluger ‚opfert‘ dann noch das eigene Volk, meint aber das ‚Impfen‘, dieser Klugscheißer der Weltärzteschaft war das! Man kann nehmen, wen man will! WIR müssen einfach alles auf den Prüfstand stellen, nicht nur die angeblichen Doktortitel oder Dissertationen. Wurde eigentlich schon mal so richtig nach Merkels Qualifikation gefragt!? … Ach so, die ist ja eh bald weg… Wir lassen uns auf allen Feldern verarschen und nicken noch! Haben Sie sich schon mal die kleine Mühe gemacht, die keine ist, und haben meiner kleinen Ratte Herbert in meinen Videos zugehört? 

Klar, Umfragen vor einer Wahl sind so eine spezielle Sache, in der Wahlkabine oder beim Ausfüllen der Briefwahl-Unterlagen sieht die Entscheidung sehr häufig völlig anders aus. Nehmen wir einmal an, es läuft tatsächlich, wie wir das eigentlich erwarten dürfen. Aber das dürften wir auch von allen anderen Handlungen annehmen, oder nicht?

Nun faseln alle von unserer Demokratie, darum dürfte die CDU nicht mit der AfD zusammengehen. DAS sind alles Demokraten, nicht wahr!? Da hat jeder Fünfte in einer seriös, demokratischen Wahl für die AfD gestimmt, aber mit diesen Menschen darf man nicht reden!? Wie schräg ist das denn eigentlich?

Man kann ja zu Parteien, die einem nicht ganz in den Kram passen, stehen, wie man will, ich bezeichne auf manchen Feldern die Arschlöcher für Deutschland auch als eben diese. Aber tatsächlich sind das die einzigen, die erkennbare Opposition zu den noch ärgeren Kriminellen auf den Regierungsbänken betreiben! Denken Sie, liebe Leser dieser Zeilen einmal darüber nach, wenn Sie im September dem Merkelschen Corona-Wahnsinn eine Rechnung präsentieren, die hoffentlich allen den Atem stocken lässt! Sie dürfen doch die bis dahin erfahrenen ca. 19 Monate Kerkerhaft nicht ungestraft abhaken!

Natürlich, bewahre uns alle in Deutschland und Europa vor der Intelligenz einer noch grün hinter den Ohren analen 14-Jährigen, die in einem Haufen großer Heuchler sitzt, die alle offensichtlich ähnlich gestrickt sind! Der Habeck ist ja um keinen Deut besser, der spricht in einer abendlichen Talkrunde nach der Wahl den AfD-Vertreter mit dem Namen eines CDU-Brandstifters an: Herr Wanderwitz! Genauso ein wandernder Witz ist das grüne Sammelbecken der pseudoklugen Beamten und Lehrerschaft! Ich denke ferner an meine besondere ‚Freundin‘, die bibelfeste Göring-Eckardt, mit ihrer Verrücktenliste! Seit einem Jahrzehnt warte ich auf eine Entschuldigung von dieser Person! – Oder was bieten uns die völlig programm- und gesichtslosen Linken!? Gar nichts! Das Traumduo Lavontaine-Wagenknecht hat alles zerstört, was Linke einmal auszeichnete!

Es wird bis zum Termin im September nicht mehr klappen, mit meiner echten Direkten Demokratie, aber wer nur einige Zellen in seinem Festspeicher noch nicht gänzlich verstrahlt findet, sollte an dieser Idee mitarbeiten, denn sie befreit uns von dieser Brut, die stets nur darauf aus war und ist, sich selbst zu bereichern und sich in Wahrheit einen Scheißdreck um die Bevölkerung kümmert! Das wäre nämlich sonst das erste Mal! Darum ist alles möglich in dieser, aktuell neuen DDR! Ich komme zum Anfang meiner Zeilen zurück…

Permanent link to this article: https://romanschreiber.com/ist-eigentlich-auch-wahlbetrug-moeglich/