Der Super-Wahl-Sonntag reicht weit ins Land und darüber hinaus…

Hätte ich jetzt spitzer, oder ironischer formuliert, wie „Wahlen im Groß-Deutschen Reich“…, wie könnte diese flapsige Bemerkung von der Sprach-Polizei wohl wieder falsch verstanden werden? Dabei gilt ‚Groß‘ schon gar nicht mehr, und ‚Reich‘, das war mal und gilt, dann klein geschrieben, nur für immer weniger Menschen in Deutschland und Österreich. Und wenn die Wahlen so ausgehen, wie von vielen Dummschwätzern in den Medien schon herbeigeredet, dann wird es ja zukünftig noch armseliger!

Beim Betrachten nur dieser Drei: Not, Elend, Armut, passend austauschbar auf alle drei Gestalten. In meinen Videos konnte ich es deutlicher ausdrücken: Zum Kotzen! Da sagten es allerdings auch andere Kreative. Schön, wenn man nicht alleine dasteht. Ach, wenn die Menschen doch nur ihr kleines bisschen Hirn einschalten würden und die Quittung für die letzten 20 Monate an der Wahlurne ausstellen würden! –

Gibt es denn bis Sonntag noch Regen? Dann besteht Hoffnung: Oh Herr, lass es Hirn regnen und nimm den Bedürftigen bitte den Regenschirm weg!

Und diese Unperson masst sich an, für Berlin als möglicherweise gewählte Bürgermeisterin aufzutreten, wo sie so viel Dreck am Stecken hat, inklusive Ehemann. Ja, liebe Berliner, dann gewährt diesem dummen Kaffeefilter mal die großzügige Altersversorgung!

Nicht ganz unwichtig, für die Verhältnisse im österreichischen Bund, die Wahlen in Ober-Österreich. Es wird entscheidend sein, dass die ca. 1,1 Mio. Einwohner dieses Bundeslandes ‚richtig‘ wählen, um einen türkisen Durchmarsch im Bund zu verhindern! ‚Richtig‘ heißt für mich, alle die abwählen, abstrafen, die in den letzten 20 Monaten Politik gegen die Menschen machten! Es bleibt, für mich, sorry, nur die FPÖ!

… Und in Graz, mit 220.000 Wahlberechtigten, außerdem die zweitgrößte Stadt Österreichs, da wird es spannend. Interessant, dass es dort immer noch eine KPÖ gibt, die im letzten Stadtrat von Graz sogar mit zwei Mitgliedern die zweitstärkste Vertretung stellte, bei insgesamt sieben Stadträten!

Permanent link to this article: https://romanschreiber.com/der-super-wahl-sonntag-reicht-weit-ins-land-und-darueber-hinaus/