Was kreativen Wienern (und anderen) so alles einfällt…

Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann, geboren am 13. August 1955 in Düsseldorf (Deutschland). Mal wieder ein ‚junger Mann‘ aus fernen Landen, der es richten soll. Seit 2000: Professor für Angewandte Geographie, Raumforschung und Raumordnung an der Universität Wien… Na ja.

Aber wo er recht hat, hat er recht! Ich bezweifle, dass Schulschließungen überhaupt einen Sinn machen! Eine große Dummheit ist das sogar, denn zu welch ängstlichen Würstchen werden die Kinder auf diese Weise geformt!? Angst vor nicht vorhandenen ‚Feinden‘! So etwas können sich nur Irre ausdenken!

… Jedes Volk wählt sich offensichtlich den Tyrannen, unter dem es gerne vegetieren möchte!

Die Allmacht einer Präsidial-Diktatur ist in Frankreich sichtbar. Das Volk in Frankreich bestimmt stets für 7 (sieben) Jahre das eigene Elend…

… Und dann sind da noch die Huren der Politik!

Sprach ich jüngst davon, „dass die Justiz die Hure der Politik ist,“ ja, was ist dann wohl erst das lange Brett Lagarde? Die Geschichte erzähle ich etwas ausführlicher in meinem neuesten Video ‚Mein Kampf‘ gegen die Dummheit.

Wichtig ist die beste Ausstattung für diese Nichtsschaffer, damit sie sich wenigstens die Zeit mit den neuesten Videospielen vertreiben können!

Die Bewohner von Hongkong sind doch längst an China ausgeliefert! Genau seit dem 1. Juli 1997! Alles andere ist doch mehr als naive Augenwischerei!

Permanent link to this article: http://romanschreiber.com/index.php/was-kreativen-wienern-und-anderen-so-alles-einfaellt/