Mein Kreativ-Team at its best: Erdogan & andere Bazillen…

Titel: „Besuch vom Bosporus“

Nicht nur der Sultan & Großwesir in Person des Recep Tayyip Erdogan macht eine Faust, ich würde sie auch machen, wenn ich dieser Person in Brüssel gegenübertreten müsste. Nur, ich würde sie nicht hinter dem Rücken verstecken. Ich würde mit der Faust auf den Tisch hauen und von der ‚Magda-äh-U.v.d.L.‘ Millionen verschleuderter Gelder für die Bürger Deutschlands zurückfordern! – Nun, die Türken wenden sicher keine Gewalt gegen Frauen zum Erreichen ihrer Ziele an … öffentlich …, oder erliege ich hier der Verklärung? Zivilisiert weiß er sich inzwischen ja zu verhalten, doch viel hatte es ihm wohl nicht gebracht. Neue Treffen sollen es dann bringen… 

 

Titel: „Syrien-Gipfel in Moskau“ 

Z.B. mit dem ‚Gedachten-Freund‘ Wladimir Wladimirowitsch Putin. Der hatte allerdings ganz andere Probleme zu lösen. Der musste schauen, wie er seine Präsidentschaft verlängern könnte, am besten bis 2036: Zwei  neue (nach der durchgewunkenen Verfassungsreform) sechsjährige Amtszeiten ließen ihn dann 84 Jahre alt sein, wenn er es denn erlebte. (Ich hatte schon vor einigen Jahren nach ‚Popeye‘ gerufen, doch der starb tatsächlich erst vor wenigen Tagen als Jhon Jairo Velásquez Vásquez, am 6. Februar 2020 in Bogotá: Er war ein kolumbianischer Auftragsmörder… u.a. für Pablo Escobar.)

 

Titel: „Pressefreiheit“ 

Hat man das Recht sich, wie zuvor, zu äußern? Natürlich! Nicht nur die Pressefreiheit muss garantiert sein, auch jeder Bürger hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten. Natürlich haben diese Rechte ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze. So steht es im deutschen Grundgesetz, dass ja als vorbildliche Verfassung gilt.

Nun, manchmal kollidiert dieser Artikel 5 des deutschen Grundgesetzes wohl auch mit der Realität, besonders wenn die Amerikaner ihre Spielchen treiben… 

 

Titel: „Corona-Panik an den Aktienmärkten“

Da kommen wir doch glatt zum neuesten Coup des CIA und der kompletten Politik-Mischpoke aus dem Pentagon und Goofy’s Weißem Haus. Zwar ist die Aktion ein bisschen aus dem Ruder gelaufen, aber das Modell des Economic Hitman mit dem üppigen Spielzeuggeld im Lederkoffer wird ganz sicher auch in China gegriffen haben. Eine neue Identität der Verantwortlichen wird uns in ca. 50 Jahren geliefert!

(Schauen Sie meine neuesten Videos, auch zu diesem Thema! Ich lag noch niemals falsch, auch wenn es manchmal Jahrzehnte brauchte!)

 

Titel: EU-Wirtschaftspolitik“ 

Hier müsste eigentlich meine Ratte Herbert einsetzen und herausschreien: In jedem Job die gleiche Scheiße! Aus einer jeden noch so kleinen Flasche, mit einem Etikett und Aufdruck ‚Magda äh U.v.d.L.‘, kommt tatsächlich immer nur Müll heraus! Gewöhnlich ja nur Millionen-Forderungen; so z.B. beim Buddel-Schiff Gorch Fock.  Für sich selbst kann sie ja bei der Verfolgung ihrer naiven Verfehlungen keinen Jugendschutz mehr in Anspruch nehmen. Die alte Fregatte sollte verurteilt werden zur Rückzahlung sämtlicher falsch investierter, so genannter Expertengelder! Letztlich Durchgriff, wie in Italien bei der Aufräumung mit der Cosa Nostra, bis auf die Vermögenswerte der Familienmitglieder!

Moliere: Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun!

 

Titel: „Israel: Koalition?“

Da sind wir doch auch schon beim König-Bibi von Israel! Korruption über Jahrzehnte, will auch gekonnt sein! Und das dumme Volk-Israel, dass sonst sooooo klug sein will, läßt sich von diesem Kerl auf der Nase herumtanzen. Letztlich bekommt jedes Volk, was es verdient!

 

 

 

 

 

 

 

Permanent link to this article: http://romanschreiber.com/index.php/mein-kreativ-team-erdogan-andere-bazillen/