Hören sich Politiker auch einmal selber zu?

Ich meine, den Schmarrn, den sie permanent von sich geben?

Lieber Markus Söder: Es gibt keine linke oder rechte Freiheit! Es gibt auch keine rechtsradikale- oder linksradikale-Freiheit, es gibt keine farbige-, keine schwule- oder lesbische Freiheit! Es gibt nur die EINE FREIHEIT!

Und für diese Freiheit gingen sehr viele Menschen friedlich auf die Straßen von Berlin! Wer von den Staatsdienern glaubte, bei der Genehmigung der Demonstration, dass man eine Demonstration gegen die willkürlichen Anordnungen wie ‚Masken-Pflicht und Abstandhalten‘ veranstaltet, um genau diesen Irrsinn bei der Demonstration zu befolgen, der ist der wahre Covidiot, Du SPG-Schnepfe Eskens!

Klar, in den Staatsmedien waren es ’nur‘ ca. 20.000 Verirrte, die nun die Freiheit der anderen mit ihrer Disziplinlosigkeit gefährdeten… 🥵  

Fakt ist, dass die den verordneten Maßnahmen zugeschriebenen ‚Erfolge‘ im Kampf gegen die so genannte Pandemie nur der Tatsache zu verdanken ist, dass wir es mit einer ganz normalen Grippe-Saison zu tun haben! Da sind im Schnitt jedes Jahr ca. 20 Mio. Menschen um den Globus infiziert! Aber min. 90% merken gar nicht, dass sie infiziert sind. Sie sind auch nicht wirklich krank! Krank sind nur die, die unser längst kaputtes System, nun mit diesem Virus als Alibi, versuchen zu retten und auf den verursachten Trümmern, dann genau so weiter machen wollen! (Irrtum: SIE werden den Kampf gegen die Massen verlieren, denn die sind millionenfach mehr!)

Ein Grippekranker blieb auch schon vor dieser Fantasie-Pandemie krank Zuhause. Der steckte auch da schon kaum seine gesunden Mitmenschen an, und wenn, dann war dieser Spuk ebenfalls nach 14 Tagen vorüber! Die Hände konnten sich die Menschen schon immer waschen, da brauchte es keine unverschämten Anweisungen ‚von oben‘!

Das Virus kann sich nicht auf toter Materie vermehren, kann nicht auf einen anderen Menschen überspringen, es ist tot! Nur ‚frische‘ Aerolose, wie es so prächtig heißt, sind zur Infizierung in der Lage… ABER, die müssen von einem wirklich kranken Menschen kommen!

Wer durch fragwürdige PCR-Tests POSITIV getestet wurde, muss noch längst nicht krank sein! Ein zweiter Test bestätigt häufig den falschen ersten Test! Man kann besser gleich eine Münze werfen! Auf so schwachen Fakten, die selbst vom Erfinder dieses PCR-Testes als ’nicht zur wissenschaftlichen Nutzung geeignet‘ eingestuft wurde, bauten die WHO-Hörigen ihren ‚Schutz‘ des Krankensystems auf! Einfach SUPER! Und begründen jede weitere Massnahme mit immer neuen Idiotien, die in keinem Zusammenhang mit einer Virus-Infektion und möglichen Krankheitsfolgen stehen!

Genau dagegen wurde in Berlin demonstriert und wenn die Zahl 1,3 Mio. genannt wurde, von diversen Seiten, dann mag das vielleicht genauso falsch sein, wie die 20.000 durch die Polizei, dann zeigt das aber auch den katastrophalen Informationsstand in diesem Lande! Eine Lüge jagt hier die andere! Nur, auch hier, bitte Ursache und Wirkung beachten!

Ich bleibe dabei: Wer sich zum Idioten machen lassen will, bitte schön! Kein Maskengegner wird einem Maskenträger verbieten, sein häßliches Gesicht mit einer netten Maske zu bedecken! Wenn die Person sich damit wohl und sicher fühlt, ist doch alles bestens! Wenn aber der Maskengegner aus vielerlei Gründen keine Maske tragen möchte, muss man den ebenfalls gewähren lassen! Das Aussprechen einer PFLICHT ist das Reizwort! Niemand kann einem anderen Menschen vorschreiben, was er zu tragen oder eben nicht zu tragen hat. Morgen sind es die Haare, die Kleidung, was auch immer!

Mitläufer sind am Ende immer Mittäter! Auch die dummen Omas gegen Rechts! Die vergingen sich gegen das Recht! Aber das hatten die nicht mitbekommen in der beginnenden Demenz, das ’s‘ war gar nicht dabei! Doch, beim ZDF, in den Samstag-Abend-Nachrichten, die erste Einblendung, eine alte deutsche Reichsfahne! Ja, diese eine Fahne war ja absolut typisch, für die komplette Demonstration. Na, wo sitzt die Qualitätspresse und verbreitet Fake-News, €-Totengräber-Uschi!?

Noch geduldete Politiker, hört Euch Euren Schmarrn ruhig hin und wieder vor dem Spiegel an und schaut Euch dabei in Eure trüben Augen! So sehen Lügner aus! Dann stellt Euch die Frage, wie lange wollt Ihr die Bevölkerung noch verarschen? Bis die Euch aus Euren Sesseln hauen? Ich traue diesem System alles zu! Selbst die Reichsfahne und andere verdrehte Symbole könnten Regierungstreue geschwungen haben und die Randale in der Nacht danach, kann genauso gut von Horstel’s Kumpeln provoziert worden sein. Alles ist möglich! Wer seine Bevölkerung permanent belügt, braucht nicht mehr auf Gefolgschaft zu hoffen!  

Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt,

die Wahrheit steht von alleine aufrecht!

 

Permanent link to this article: http://romanschreiber.com/index.php/hoeren-sich-politiker-auch-einmal-selber-an/