Es besteht überhaupt kein Anlass zum Schämen!

… das würde sich der Hans Peter Doskozil (SPÖ) von der Person mit dem Doppelnamen auch wünschen…  🙂 

Konfuzius sagte, lieber JUSO Kevin Kühnert: “Nennt das Runde rund und das Eckige eckig, dann ist der Staat in Ordnung!“ Kevin, Du bist intelligent genug, um diese Worte ins Heute zu übersetzen! Ich möchte derber hinzufügen: „Das Auge isst mit!“ – Schau Dir bitte diese fleischfressenden Zweibeiner an, wie sie daherkommen… In allen Parteien das gleiche schreckliche Erscheinungsbild! Der größte Plumpsack, seit Jahren, düst erneut durch die Lande, holt sich einen sinnlosen Doktorhut auf unsere Kosten aus Havard ab (sollte ihn besser der Giffey schenken, dann hätte die wenigstens einen ‘echten‘ ) und redet anschließend von verfehlter Umweltpolitik! 😉 Usw., usw. Die Grünen, ohne wirkliches Programm, punkten (Wer bezahlte diese Umfragen? Mit diesen Ergebnissen?), weil sie teilweise smart daherkommen, oder? Das sage ich, als alter fast 71-jähriger Kerl… und es ist leider zum Kotzen!

Mach‘s Beste aus Deiner SPD, schau Dir spät in der Nacht meine Revolutions-Videos an, auch Du kannst daraus eine Menge lernen! Das ist nicht böse gemeint, ich weiß, wovon ich schreibe!

Permanent link to this article: http://romanschreiber.com/index.php/es-besteht-ueberhaupt-kein-anlass-zum-schaemen/