Eindeutig schuldig: Der viel zu späte Brexit

Hätte man die hässlichen Inseln in der Nordsee (Mordsee) doch nur viel früher von Europa gekappt, vielleicht hätte COVID-19 sich verkniffen, auch diese Menschen zu belästigen, denn die haben doch mit sich selbst Last genug! – Nun also doch: Die Inseln von Little-Britain sind erreicht: COVID-19 hat es sogar bis ins überflüssige Königshaus geschafft. Lilibeth wird arg gefährdet sein; Philip, aus dem Bettenhaus von Hannover (nach Harpe Kerkeling) besonders… Wenn es sogar den ‚jungen Mann‘ Charles erwischte!?

Titel: „Charles: Royale Quarantäne“

Aber auch die üblichen Proleten des Landes, z. B. besonders Boris Sintflut und sein Krankheitsminister sind inzwischen ‚positiv‘, obwohl sie mir immer nur ’negativ‘ auffielen! Ihr Home-Office-Dasein zeigt nur, das sie überflüssig sind! (In dem Zustand, also zu flüssig, wurden und werden übrigens sehr viele Briten gezeugt… schon vor dem Corona-Zwangsschlafen!)

 

Permanent link to this article: http://romanschreiber.com/index.php/eindeutig-schuldig-der-viel-zu-spaete-brexit/