Category: Das fällt mir dazu ein

Die Hitzewelle erfasste so manchen… Kleingeist

Titel: „Armes Heer“ Dieser arme Armee-Soldat scheint aus Austria zu sein, aber so ähnlich sieht es auch im größeren Doofland aus. Eine kleine europäische Armee ist die einzige Lösung, mehr brauchen wir in Europa nicht, um uns an den Außengrenzen zu schützen, vor Idioten, und um bei Katastrophen mit schwerem Gerät einzugreifen. Und dieser Penner …

Continue reading

Permanent link to this article: http://romanschreiber.com/index.php/die-hitzewelle-erfasste-so-manchen-kleingeist/

Eine spannende Woche liegt hinter uns! Was folgt als nächstes?

Titel: „Politisches Paradoxon“ Häufig ist es so, dass die Personen, über die geredet wird, gar nicht mitbekommen, dass schon längst über sie entschieden wurde! An der Basis nämlich, bei den Wählern! Wer nicht hören will, muss fühlen! – Für mich sind Weiber mit Doppelnamen mehr als OUT!   Titel: „Eskalation am Golf“ Über diesen Kerl wird …

Continue reading

Permanent link to this article: http://romanschreiber.com/index.php/eine-spannende-woche-liegt-hinter-uns-was-folgt-als-naechstes/

Welch ein Aufbruch!

Drei Loser sollen es jetzt richten!? Wenn es nicht so traurig wäre, das Bild, das die ehemaligen Revolutionäre, Reformer, Volksvertreter von sich geben, dann wäre es fast so wie im Karneval, zum Lachen. – Da gibt es doch auch das Dreigestirn! Das müssen aber drei tapfere, ehrenhafte und mit einwandfreiem Leumund ausgestattete Bürger sein, die für ein solches Amt …

Continue reading

Permanent link to this article: http://romanschreiber.com/index.php/welch-ein-aufbruch/

Eine Regierung, wie zu Kaiser Franz-Josefs Zeiten – SUPER!

… Österreich hat jetzt eine Beamten-Regierung, wie schon zu Kaiser Franz-Josefs Zeiten 🙂 Laut der am 20. Mai 2019 in „Österreich“ veröffentlichten Umfrage von Research Affairs wäre die ÖVP des Sebastian Kurz mit 38 Prozent der Stimmen stärkste Partei geworden, wenn am Sonntag nach der Befragung bereits Nationalratswahl in Österreich gewesen wäre. Damit hätte sich …

Continue reading

Permanent link to this article: http://romanschreiber.com/index.php/eine-regierung-wie-zu-kaiser-franz-josefs-zeiten-super/

Es besteht überhaupt kein Anlass zum Schämen!

… das würde sich der Hans Peter Doskozil (SPÖ) von der Person mit dem Doppelnamen auch wünschen…  🙂  Konfuzius sagte, lieber JUSO Kevin Kühnert: “Nennt das Runde rund und das Eckige eckig, dann ist der Staat in Ordnung!“ Kevin, Du bist intelligent genug, um diese Worte ins Heute zu übersetzen! Ich möchte derber hinzufügen: „Das …

Continue reading

Permanent link to this article: http://romanschreiber.com/index.php/es-besteht-ueberhaupt-kein-anlass-zum-schaemen/

Nach dem Mai folgt der Juni und… die Sintflut

May Nachfolger: Boris Sintflut – Oder: B’soffene G’schicht, Part 2. Boris Sintflut, die kleine europäische Version des Lügen-Baron aus dem Weißen Haus von Washington, dieses ‚b’soffenene G’sicht‘ des Boris Sintflut, das grobste Unwahrheiten verbreitete, damit viele Dumme für den Brexit stimmten, hat aber ähnlich gute Chancen zuvor noch ins Gefängnis zu kommen! Ich habe einmal …

Continue reading

Permanent link to this article: http://romanschreiber.com/index.php/nach-dem-mai-folgt-der-juni-und-die-sintflut/

Vom Männlein zum Weiblein… Bierlein… Das Ergebnis einer b‘soffenen G‘schicht

Ich las mit Bestürzung in den Nachrichten… So soll’s in den kommenden vier Monaten in Österreich laufen… Vom Männlein zum Weiblein… Bierlein… Da fiel mir doch spontan ein: „Das ist das Ergebnis einer b‘soffenen G‘schicht.“ (Oder wie schreibt man das auf wienerisch?) Immer und überall diese Weiber… Gerade die österreichische Justiz! Was darf ich da aus …

Continue reading

Permanent link to this article: http://romanschreiber.com/index.php/vom-maennlein-zum-weiblein-bierlein-das-ergebnis-einer-bsoffenen-gschicht/

Am 30. Mai ist der Weltuntergang, wir leben nicht mehr lang

Klima-Action-Heroes: Im Jahr 1954 wurde das Lied „Am 30. Mai ist der Weltuntergang“ des Golgowski-Quartetts zu einem Nummer-1-Hit in Deutschland (Melodie: Karl Erpel [Pseudonym von Will Glahé], Text: Bert Roda [Pseudonym von Karl Golgowsky]). Es war eine parodistische Würdigung einer damals einigen Presserummel verursachenden Prophezeiung. Welch ein Hit! 🙁 … Aber ich will gar keine …

Continue reading

Permanent link to this article: http://romanschreiber.com/index.php/am-30-mai-ist-der-weltuntergang-wir-leben-nicht-mehr-lang/

Der Mai 2019 hatte nicht nur schöne Tage, im Gegenteil!

An Themen mangelte es meinem fleißigen Wiener Kreativ-Team, Markus Szyszkowitz & Rachel Gold, im Monat Mai nicht: Der nervige Dauerbrenner der letzten drei Jahre … dürfte wohl so langsam ausgebrannt sein! Die steife Britin May hat endlich im Mai, nach drei Jahren, ihren Ausgang gefunden. Unter Tränen wollte sie doch nur ihrem Land Gutes tun, …

Continue reading

Permanent link to this article: http://romanschreiber.com/index.php/der-mai-2019-hatte-nicht-nur-schoene-tage-im-gegenteil/

Eine Wahl’anal’yse aus der Sicht eines nicht dem Genderwahn Erlegenen

Vor einigen Wahlen vernahm ich die Worte des längst weichgespülten FDP-Politikers Wolfgang Kubicki, der so herrlich formulierte: „Die Menschen lieben in diesem Lande den Verrat, aber nicht den Verräter.“ Er wusste als Rechtsverdreher, was er von sich gab: sein Tagesgeschäft. Von diesem Wissen weit entfernt ist der Österreicher Peter Pilz, der glaubt, mit dem Spektakel …

Continue reading

Permanent link to this article: http://romanschreiber.com/index.php/eine-wahlanalyse-aus-der-sicht-eines-nicht-dem-genderwahn-erlegenen/

Load more