Arschlöcher können niemals eine Alternative sein!

Genau 80 Jahre nach dem Beginn des von einem Irren der Welt aufgezwungenen Krieges durften sich in zwei ex-DDR-Gebieten die Menschen mal wieder pseudodemokratisch zur Wahlurne begeben, um ihre Stimmen abzugeben. Das Ergebnis ahnten Experten schon zuvor. Sie kannten offensichtlich ihre Mitmenschen gut, denn das Vergessen ist eine der häufigsten und ausgeprägtesten Eigenschaften in der Arbeitswelt! „Oh, das habe ich ganz vergessen!“ – Nichts ist nerviger, als Dummheit!

Ich kann die schrecklichen Bilder und Reportagen über die letzten 100 Jahre nicht vergessen, die uns Kriege rund um den Erdenball brachten und immer wieder bringen! Jeden Tag! Und wir haben täglich Kriege, auch vor dem Hintergrund des Vergessens! Es ist ein sich immer wiederholendes ‚Spiel‘: Ursache und Wirkung! – In diesem ‚Spiel‘ sind die von uns gewählten Staatsdiener nicht unwesentliche Spielfiguren! Ihre Qualität entscheidet über unsere Zukunft! An einem Schachbrett sitzen sich nur zwei Spieler gegenüber. Beim großen Spiel der Weltpolitik sind es mal 7 oder 8, mal 20, mal alle! Und alles, was dann dabei herauskommt, ist immer nur viel heiße Luft, und meistens auch noch Elend!

Das lässt die Menschen nach Alternativen zu den alten Spielfiguren suchen. Schlimm ist nur, dass die sich anbietenden Alternativen sehr häufig noch größere Arschlöcher sind. Opposition der Opposition wegen, ist dumm! Echte Alternative haben sogar Lösungen parat und nicht nur Phrasen! Wer vergißt, was aus dummer Protestwahl, weit zurückliegend natürlich, in der Zeit vor nicht einmal 100 Jahren, von deutschem Boden ausging, der ist nicht sehr weit entfernt vom braunen Arschloch aus Braunau am Inn, und das war noch nicht einmal Deutschland!

Es gibt nur eine wirkliche, demokratische Alternative zum ‚Wiederbeleben‘ unseres bestehenden Systems: die Einführung der ‚echten‘ Direkten Demokratie! Ohne künstliche Hürden, wie sie uns bis heute von den noch Regierenden aufgetürmt werden, zum ‚Schutze der eigenen Macht‘! Wir geben zukünftig nach Schweizer Vorbild, nach altem griechischen Recht, unsere Ideen in eine Vorschlagsliste und über diese haben die Bürger alle drei Monate abzustimmen! Da werden dann auch Vorschläge von Arschlöchern enthalten sein. Doch aufgeklärte Bürger sind klug genug um zu erkennen, was für sie gut und richtig ist und werden entsprechend abstimmen, ohne Bevormundung von … aktuellen Arschlöchern!

Permanent link to this article: http://romanschreiber.com/index.php/arschloecher-koennen-niemals-eine-alternative-sein/